Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. April 2019, Nr. 93
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
04.12.2009 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps

2009 – Der große ­Jahresrückblick

Emotionale Momente, ergreifende Schicksale und kuriose Ereignisse
Wer hat denn hier an der Uhr gedreht. Ist es wieder soweit? Einmal im Jahr die Gebrauchtwagenhändlervisage von Johannes B. Kerner sich reinziehen? Er hat sich passende Gäste mitgebracht: Exklusiv dabei ist der hundsgemeine King of Pop-Vater Joe Jackson. (»Tot ist Michael mehr wert als lebendig«) und der nette, aber eben auch sehr doofe Michael Bully Herbig – und viele andre mehr, die wir schon vergessen bzw. uns nie gemerkt hatten.u 20.15, Sat.1

Adams Äpfel – Gott ist auf meiner Seite

Außergewöhnlich hübscher und hochdekorierter Film von Anders Thomas Jensen: Auf einer Landstraße im dänischen Niemandsland steigt der eben aus dem Gefängnis entlassene Neonazi Adam (Ulrich Thomsen) aus dem Bus und wird von Pfarrer Ivan in Empfang genommen. In Ivans kleiner Kirchgemeinde sol...

Artikel-Länge: 2789 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €