3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
Gegründet 1947 Donnerstag, 13. August 2020, Nr. 188
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen! 3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
26.11.2009 / Feuilleton / Seite 13

Der kleine und der große Terror

Politik und Traumatisierung: Heute beginnt in Berlin das »One World Filmfestival«

Luis »Lucry« Cruz
Heute beginnt in Berlin das 6.»One World Filmfestival für Menschenrechte und Medien«. Bei der Eröffnung läuft »Terrorists – The Kids They Sentenced« (Schweden 2003), ein Dokumentarfilm über die Massenproteste beim EU-Gipfel in Göteborg vor acht Jahren. Bei Ausschreitungen wurden im Juni 2001 Hunderte Demonstranten festgenommen, die meisten nicht älter als Anfang 20. »Bisher wurden 60 Menschen zu insgesamt 45 Jahren Haft verurteilt«, heißt es am Ende des Films. Für die schwedische Regierung und einen Großteil der Bevölkerung handelt es sich bei den Inhaftierten um Terroristen.

Die Regisseure Stefan Jarl und Lukas Moodysson geben diesen Jugendlichen in »Terrorists« die Möglichkeit, die Proteste zu begründen, Kritik an der gegenwärtigen Weltordnung zu üben und von Erfahrungen hinter schwedischen Gardinen zu erzählen. Politische Attitüde trifft auf traumatische Erfahrungen.

Der Schirmherr des »One World«-Festivals, Rolf Gössner, Rechtsanwalt, Publizis...



Artikel-Länge: 3038 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €