Gegründet 1947 Mittwoch, 2. Dezember 2020, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben
04.11.2009 / Feuilleton / Seite 12

Türkisch für Anfänger

»Don’t panic, I’m islamic«: In Berlin-Kreuzberg gab es praktischen Geschichtsunterricht über die Rap-Szene rund um das Kottbusser Tor

Luis »Lucry« Cruz
Kann hier jemand kein Türkisch?« Mit dieser Frage eröffnete die Kreuzberger Hiphop-Legende Killa Hakan am Montag im Kreuzberger Ballhaus den Abend. Unter dem Motto »Happy Vibrations – Don’t panic I’m islamic!« sollten ein Workshop und eine Lesung für Jugendliche stattfinden. »Zusammen mit Ceza und Ayben aus Istanbul und Volkan T. aus Kreuzberg vermittelt Killa Hakan Grundlagen und Geschichte des Rap«, hieß es auf der Website. Studiengebühren waren für den Geschichtsunterricht keine zu zahlen.

Also: »Kann hier jemand kein Türkisch?« Ich konnte keins. Allerdings unterließ ich es, mich zu melden, schließlich war ich der Auffassung, daß ich mit diesem Handycap nicht der einzige sein dürfte. Aber genauso war es. Als Killa Hakan schon die ersten Worte auf Türkisch gesprochen hatte, meldete ich mich doch noch und gestand meine Türkisch-Unkenntnisse. Und ich blieb damit der einzige. Ohne zu zögern beschloß Hakan, das gesamte Programm auf Deutsc...

Artikel-Länge: 5743 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €