Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 7. Juli 2022, Nr. 155
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
02.11.2009 / Sport / Seite 16

Die Kuh ist vom Eis

Die 87. Amateur-DM in Berlin mit Ausrufe- und Fragezeichen

Klaus Weise
Vier Tage lang trommelten bei den 87. Deutschen Meisterschaften der Amateurboxer in Berlin die Faustkämpfer aufeinander ein. Jene also, die im Unterschied zu den Profis noch Leibchen und Kopfschutz tragen. Mit den elf Finals am Samstag wurde in der Sporthalle Charlottenburg das Championat beendet und wenigstens am Schlußtag kamen sogar Zuschauer. Rund 700 insgesamt, vor allem aus dem Profilager, unter anderem Arthur-Abraham-Trainer Ulli Wegner und weitere Aktive und Trainer aus dem Sauerland-Stall. Die wurde vom »Chefsprecher« am Ring denn auch so ehrfürchtig angesagt als handele es sich um Mitglieder der Bundesregierung oder Abgesandte des Papstes.

Sportlich waren die Meisterschaften eigentlich ganz ansehnlich. Das hatte wohl auch damit zu tun, daß das Championat mit seinen 88 Startern in den elf Gewichtsklassen so jung war wie seit vielen Jahren nicht mehr. 21,8 Jahre waren die 22 Finalisten im Schnitt, die Meister brachten es von den 48 kg leichten »H...

Artikel-Länge: 4183 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €