75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
17.10.2009 / Wochenendbeilage / Seite 4 (Beilage)

Heiße Sonne, eisige Kälte

Irkutsk, Stadt der Verbannung jenseits des Ural: Ein Streifzug durch Alltag und Geschichte der ­ostsibirischen Metropole und deren Umgebung

Rainer Rupp (Text und Fotos)
Irkutsk, die ostsibirische Metropole, zeigte sich bei unserer Ankunft von ihrer besten Seite. Es war Ende August, die Sonne schien angenehm warm, gar heiß. Keine Spur von der gemeinhin mit »Sibirien« verbundenden Vorstellung von »Rußlands eisiger Hölle«. In diese Region wurden über zwei Jahrhunderte hindurch Hunderttausende Menschen verbannt. Mein zweiter Eindruck: Trotz des herrlichen Wetters sind nur wenige Touristen und so gut wie keine Ausländer in der Stadt. Dabei gilt Irkutsk als Ausgangspunkt zur Erkundung des Baikal. Der mit 1637 Meter Tiefe und fast 635 Kilometer Länge größte Südwassersee der Erde hat für viele Russen eine fast mystische Bedeutung.

Irkutsk, das sieben Zeitzonen von Berlin entfernt liegt, ist aber auch ein Zwischenstopp auf der langen Fahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn von Moskau nach Wladiwostok oder nach Peking. Knapp 600 000 Einwohner leben in der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, die flächenmäßig doppelt so groß ist...

Artikel-Länge: 15209 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk