75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
05.10.2009 / Inland / Seite 5

Geschichte wird gemacht

Über 1000 Studierende, Gewerkschafter und soziale Aktivisten beim Kongreß »Make Capitalism History« in Berlin

Claudia Wangerin
Ausgerechnet im Berliner Villenvorort Dahlem hat am Wochenende der Kongreß »Make Capitalism History« stattgefunden. Weit über 1000 Teilnehmer aus der Bildungsstreik-Bewegung, den Gewerkschaften, der globalisierungskritischen Bewegung und der Partei Die Linke trafen sich in dem als »Rost- und Silberlaube« bekannten Gebäudekomplex der Freien Universität Berlin in der Habelschwerdter Allee, um über Alternativen zum Kapitalismus und den gemeinsamen Protest gegen Schwarz-Gelb zu beraten. Dazu eingeladen hatte der Studierendenverband DieLinke.SDS, der den Kongreß als »Auftakt für die Koalitionsverhandlungen der Straße« versteht.

SDS-Bundesgeschäftsführerin Friederike Benda betonte auf dem Abschlußpodium, Studierende müßten über ihren Tellerrand hinausschauen und »ein starkes Bündnis mit den Beschäftigten eingehen, die auch ökonomischen Druck entfalten können«. Nur so könne verhindert werden, daß die Folgen der Wirtschaftskrise auf die arbeitende und lernende B...

Artikel-Länge: 3508 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk