Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
29.09.2009 / Schwerpunkt / Seite 3

Lokale Führungswechsel

Linke gewinnt 13 Wahlkreise von der SPD. Künftig 16 statt drei Direktmandate

Jörn Boewe
Die Linke konnte der SPD bei der Bundestagswahl 13 Wahlkreise abnehmen. Insgesamt gewannen Bewerber der Partei in 16 Wahlkreisen die relative Mehrheit der Erststimmen für sich. In der vergangenen Legislaturperiode hatte die Partei lediglich drei Direktkandidaten ins Parlament gebracht: Gregor Gysi (WK 85 Berlin-Treptow-Köpenick), Gesine Lötzsch (WK 87 Berlin-Lichtenberg) und Petra Pau (WK 86 Berlin-Marzahn-Hellersdorf), die alle drei ihr Mandat verteidigten. Stimmen dazugewinnen konnte allerdings nur Gysi, für den gut 2000 Wähler mehr votierten als 2005. Lötzsch und Pau mußten Stimmenverluste hinnehmen. Gut 5000 Stimmen mehr erhielt der langjährige Linke-Fraktionschef im Berliner Abgeordnetenhaus Stefan Liebich, der den Wahlkreis 77 (Berlin-Pankow) gewann. Das hätte ihm jedoch nicht viel genutzt, wenn sein SPD-Konkurrent Wolfgang Thierse seine Stimmenanzahl nicht nahezu halbiert hätte.

Insgesamt ist der beachtliche Zugewinn der Direktmandate durchaus ein...

Artikel-Länge: 3708 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €