75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.09.2009 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps

Themenabend

Kokain – Von der Schickeria- zur Straßendroge (Einführung)


Mit »Oh Nacht« und so bedichtete es der junge Benn. Später wurde er Nazi, noch später besang er nur noch das Würzburger Hofbräu. Brecht nahm eher kein Kokain, er hatte erstens schon genug Natur-Speed in sich, zweitens eine heilige Angst, seine Begabung zu verlieren und drittens wäre ihm das ganze Getue um das Pulver zu saudumm gewesen. Daß heute einerseits jeder Depp kokst, es andererseits aber erstaunlich viele Leute noch nie getan und auch gar keine Vorstellung haben, wie sie drankommen sollten – das ist die soziale Bandbreite der Droge. Unsympathisch ist vor allem, daß Kokainhandel immer mit Schwerstkriminalität einhergeht. Daß es Leute gibt, die sich einmal im Jahr, sei es am Geburtstag oder zu Silvester, sich was von dem Zeug gönnen wie einen b...

Artikel-Länge: 2621 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €