75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.09.2009 / Ausland / Seite 7

Israels dreister Affront

Kriegsminister Barak ordnet Fortsetzung des Siedlungsbaus in der Westbank an

Karin Leukefeld
Der israelische Verteidigungsminister Ehud Barak hat den Bau von 455 Wohneinheiten für jüdische Siedler in den von Israel seit 42 Jahren besetzten palästinensischen Gebieten angeordnet. Es handele sich »um neue Wohnungen innerhalb von größeren Siedlungen«, erklärte eine Sprecherin des Verteidigungsministeriums, das für Genehmigung und Bau von Siedlungen zuständig ist, wodurch der militärische Charakter der Siedlungen deutlich wird.

Nach Angaben von Transportminister Yisrael Katz im israelischen Rundfunk wird Ministerpräsident Netanjahu zusätzlich dem Bau von Hunderten weiteren Wohneinheiten zustimmen, danach könne der Siedlungsbau »gelockert«, aber nicht eingefroren werden. Israel besteht auf dem Recht, für das »natürliche Wachstum der Siedler« Wohnraum zu schaffen. Die neuen Wohnungen sollen in Gush Ezion (Bethlehem), Modiin Ilit (Ramallah), Givat Seev (Norden Jerusalems), Maale Adumim (Jerusalem), Kidar (Ostjerusalem) Und Maskiot (Jordantal) gebaut wer...

Artikel-Länge: 3041 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €