Gegründet 1947 Freitag, 26. April 2019, Nr. 97
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
04.09.2009 / Feminismus / Seite 15

»Da unten« Neues entdecken

Mithu Sanyal »enthüllt« in einer vielbeachteten kulturgeschichtlichen Betrachtung das weibliche Geschlecht

Heike Friauf
Seit einigen Monaten verfügen wir über eine fakten-, beispiel- und glücklicherweise auch bilderreiche Einführung in die wundersame Welt des weiblichen Geschlechts. Zusammengetragen und geschrieben hat dieses Kompendium die Düsseldorfer Kulturwissenschaftlerin und Journalistin Mithu Sanyal. Ihr Buch »Vulva. Die Enthüllung des unsichtbaren Geschlechts« hat zu recht Aufsehen erregt. Das beginnt schon bei der Frage, was die Vulva eigentlich genau ist. Da sich konkrete Herrschaftsverhältnisse auch im Gebrauch der Sprache niederschlagen, um eine alte Erkenntnis zu wiederholen, verwundert es nicht, daß die meisten das Geschlecht betreffenden Wörter aus Männerperspektive formuliert sind. Sanyal stellt für sich fest, daß sie aus einer »Da-unten«-Generation kommt. Wofür wir aber keine Begriffe haben, davon haben wir auch keine Vorstellung.

Heute ist es jedoch längst kein Tabubruch mehr, über feuchte Gebiete zu reden; es bringt, geschickt gemacht, sogar Geld. Die R...

Artikel-Länge: 4324 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €