04.09.2009 / Thema / Seite 10

In schwierigem Gewässer

Hintergrund. Der St. Petersburger Marinesalon IMDS-2009 – Rußlands maritimes Potential im Spiegel der internationalen Zusammenarbeit

Egbert Lemcke
Durch Zusammenarbeit zu Frieden und Fortschritt« – so lautete nun seit 1992 bereits zum vierten Mal unverändert das Motto des zwischen dem 24. und 28. Juni veranstalteten Salons IMDS (International Maritime Defence Show) in St. Petersburg. Als Organisator fungierte das Ministerium für Industrie und Handel der Russischen Föderation. Ausgerichtet wurde diese Messe durch das Verteidigungsministerium, das Außenministerium, den Föderalen Dienst für militärtechnische Zusammenarbeit Rußlands, die Regierung von St. Petersburg und durch den staatlichen Militärgüterexporteur Rosoboronexport. Die Thematik des Salons erfaßte den gesamten Komplex der Entstehung und des Einsatzes von Schiffen und maritimer Technik: militärischen und zivilen Schiffbau, Antriebsanlagen, Marinetechnik und -bewaffnung, Seefliegerkräfte, Navigations- und Führungssysteme, Infrastruktur zur maritimen Sicherstellung, sowie innovative Materialien und Technologien.

350 Aussteller, darunte...

Artikel-Länge: 21088 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €
  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe