75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
31.08.2009 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps

Abgrund – Eine Stadt stürzt ein

Katastrophenfilm im Ruhrgebiet. Die Erde bebt, und innerhalb von wenigen Sekunden verschwindet ein See. Alle Gutachter gehen von einem einmaligen Ereignis aus, nur die Geologin Nina Thiemann (Liane Forestieri) hat Zweifel. Sie vermutet, daß das Wasser des Sees in die Stollen einer stillgelegten Zeche eingedrungen ist. Stürzen diese ein, droht eine Katastrophe. Doch weil ihr, der Wissenschaftlerin, natürlich niemand glaubt, muß sie der Angelegenheit allein nachgehen. Der Film lebt nicht zuletzt von seiner Realitätsnähe und bildet die Härte des Bergarbeiterjobs einigermaßen plastisch ab. 20.15, Pro Sieben

Felix

Felix, also der Glückliche, ist so unbeschwert und schwärmerisch – gelegentlich ähnelt er einem Engel. Nicht von dieser Welt und über allem schwebend. In Dieppe verabschiedet sich der schwule Franzose arabischer Abstammu...

Artikel-Länge: 2735 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €