75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
31.08.2009 / Leserbriefe / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

Besatzergehilfen

Zu jW vom 22. August: »Blitzsiege in Kabul«

Der eigentliche Wahlbetrug ist gar nicht so sehr das nun an den Tag kommende wundersame Stimmen-Vermehren bzw. -Verschwinden in bezug auf die diversen kandidierenden Kollaborateurspolitiker, sondern der Umstand, daß die angebliche Wahl eines afghanischen Präsidenten tatsächlich nur die Wahl eines obersten afghanischen Besatzergehilfen beinhaltet.

Gerhard Lotze, Heidelberg

Verschleierung

Zu jW vom 25. August: »Banker-Party bei Merkel«

Die Ackermann-Party bei Merkel ist mehr, als sie scheint. Schon sein Vorgänger Herrhausen hatte in einer Fernsehen-Dokumentation zum Thema Macht behauptet, daß ein Postbeamter eine große Macht ausübe, weil er bei Nichtvorlage eines Ausweises jegliche Handlungen verweigern könne. Das die »mächtige« Merkel, dem »machtlosen« Ackermann mal »was Gutes tun« wollte, ist durchaus als Verschleierung der wahren Machtverhältnisse zu verstehen.

Michael Lutz, per E-Mail

Kein...








Artikel-Länge: 6560 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €