Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Monday, 26. September 2022, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
24.08.2009 / Politisches Buch / Seite 15

Chinas Weg

Rolf Berthold hat Quellen zu Geschichte und Perspektiven, Strategie und Taktik der KP Chinas erschlossen

Bernd Gutte
Die aufstrebende Wirtschaftsmacht China ist ein Fakt, und nur die Geschwindigkeit des Wachstums läßt zuweilen Freund wie Feind erschrecken. Aber wie steht es um die kommunistische Partei in der Volksrepublik? Ist das Land noch ein sozialistisches? Rolf Berthold erschließt in seinem Buch »Chinas Weg – 60 Jahre Volksrepublik« zentrale Quellen. Der Autor gehört zu denen, die das Land wirklich kennen. Er hat in Peking studiert, war seit 1962 als Mitarbeiter im Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten der DDR mit China und dem Fernen Osten befaßt und von 1982 bis zum Ende der DDR deren Botschafter in der Volksrepublik.

Bertholds Darstellung von Geschichte und Perspektiven, Strategie und Taktik der Kommunistischen Partei Chinas basiert auf deren eigener Sicht. Im Mittelpunkt des Buches steht die ...

Artikel-Länge: 2520 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €