75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.07.2009 / Inland / Seite 5

S-Bahn will »normal« werden

Berlin: Linke-Sprecherin warnt vor zu hohen Sicherheitsanforderungen

Rainer Balcerowiak
Der Betriebsratschef der Berliner S-Bahn, Heiner Wegner, hat am Mittwoch die von der Geschäftsleitung angekündigte Rückkehr zum Normalfahrplan bis Dezember in Frage gestellt. Derzeit werde in den Werkstätten rund um die Uhr gearbeitet, um die Züge wieder für den Betrieb zur Verfügung zu stellen, sagte Wegner im rbb-Inforadio. Schon jetzt seien unzählige Überstunden angefallen. Eine derartige Dauerbelastung sei aber nicht bis zum Ende des Jahres durchzuhalten. Wegner kritisierte zugleich die unklaren Zukunftsperspektiven für die Mitarbeiter. Bislang gebe es keine konkreten Aussagen zur Personalplanung oder zur Zukunft des Werkes in Schöneweide.

Ab dem kommenden Montag sollen S-Bahnen wieder auf der Stadtbahnstrecke und einigen zur Zeit eingestellten Nebenlinien verkehren. Dennoch bleibt das Angebot beispielsweise auf den Nord-Süd-Verbindungen stark eingeschränkt. Wegen der vom Eisenbahnbundesamt (EBA) angeordneten Überprüfung bzw. des Austauschs von Räder...

Artikel-Länge: 3365 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €