3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
29.07.2009 / Schwerpunkt / Seite 3

Scherben geklebt

Die Tarifeinigung im Sozial- und Erziehungsdienst beseitigt einen Teil der Folgen des Absenkungstarifvertrags TVÖD, ein deutlicher Fortschritt ist sie nicht

Herbert Wulff
Eins ist sicher: Ein großer Erfolg ist der am Montag nachmittag in Frankfurt am Main präsentierte Tarifkompromiß für die rund 220000 Beschäftigten der Sozial- und Erziehungsdienste aus Gewerkschaftssicht nicht. Doch eine genaue Bewertung des Ergebnisses fällt angesichts einer völlig neuen Tarifsystematik und angesichts verschiedener Bezugsgrößen schwer. Anders als verkündet, ist der Vertrag – zumindest gegenüber den Niveau des alten Flächentarifs BAT – keine deutliche Verbesserung. Dank der Kampfbereitschaft der Erzieherinnen ist es aber wenigstens zum Teil gelungen, die Scherben, die ver.di mit der Unterzeichnung des 2005 in Kraft getretenen Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVÖD) hinterlassen hat, wieder zusammenzukleben.

Gegenstimmen

»Der Einstieg in die Aufwertung der Sozial- und Erziehungsberufe ist gelungen«, verkündete ver.di-Chef Frank Bsirske nach Abschluß des Vertrags. Allerdings sei »der berufs- und geschlechtsspezifische N...

Artikel-Länge: 4073 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!