3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
29.07.2009 / Inland / Seite 5

Etikettenschwindel auf Staatskosten

Bergisch-Gladbach: Linkspartei wirft der CDU vor, Ein-Euro-Jobber als Wahlkampfhelfer zu mißbrauchen

Ralf Wurzbacher
In Nordhein-Westfalen stehen am 30. August Kommunalwahlen an, und fast überall im Land werden auch die Orts- und Stadtvorsteher neu bestellt. In Bergisch-Gladbach grinst seit mehreren Wochen CDU-Spitzenmann Lutz Urbach von den Wahlplakaten, der gemeinsame Bürgermeisterkandidat von Konservativen und Freidemokraten. Nach Eigendarstellung geht seine Partei in Sachen Wahlwerbung mit »gutem Beispiel« voran. Um »wildes Plakatieren« zu verhindern, hat sie sich die Agentur Patchwork ins Boot geholt, die nach einem Stadtratsbeschluß die Vermarktung von Plakatflächen an Laternen koordiniert. Darüber hinaus, so CDU-Chef Thomas Hartmann auf der parteieigenen Webseite, fördere man »gerne die soziale und integrative Tätigkeit« besagter Firma.

Für Tomás Marcelo Santillán ist das der »blanke Hohn«. Er geht für die Partei Die Linke ins Rennen um den Bürgermeisterposten und will herausgefunden haben, daß für Urbach Klebekolonnen auf Ein-Euro-Basis am Werk sind. In einer ö...

Artikel-Länge: 3814 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!