75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 24. Januar 2022, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
01.07.2009 / Titel / Seite 1

Fliegende Feuerleitstelle

Rainer Rupp
In einer ihrer letzten Sitzungen sollen die Abgeordneten des Deutschen Bundestages am Donnerstag die Entsendung von AWACS-Flugzeugen nach Afghanistan absegnen. Mit einer Kriegseskalation am Hindukusch soll das nichts zu tun haben. »NATO-AWACS haben weder eine Bodenaufklärungs- noch eine Feuerleitfunktion. Sie können lediglich navigatorische Unterstützung leisten«, hatte der Staatsminister im Auswärtigen Amt, Gernot Erler (SPD), am 17. Juni im Bundestag wörtlich erklärt – und die Volksvertreter über die tatsächlichen militärischen Fähigkeiten der Kampfstationen damit gründlich hinters Licht geführt. Verteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) hatte zuvor im NATO-Rat in Brüssel der baldigen Entsendung von drei bis vier dieser zu einem Drittel mit deutschen Soldaten besetzten Maschinen zur Unterstützung der »NATO-Friedensmission« in Afghanistan zugestimmt.

Der CDU- wie der SPD-Politiker bemühen sich darum, die AWACS-Entsendung lediglich als »Verbesse...

Artikel-Länge: 3671 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €