75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
01.07.2009 / Thema / Seite 10

Treffen mit seinesgleichen

Hintergrund. Die arische Warenhaus AG. Teil I: Karstadt und die Privatbank Sal. Oppenheim

Otto Köhler
Juden hetzen? Aber immer. »Deutsche wehrt Euch, kauft nicht bei Juden!« In Zeiten der Krise war das stets die beste Parole, deutsches Volk bei Laune zu halten. Heutzutage ist ein kleiner Umweg vonnöten. Auch er führt, mit Google jedenfalls, zum Ziel. Eingabe: »Karstadt Juden?« Das geht schnell. Innerhalb von 0,28 Sekunden habe ich die ersten zehn Ergebnisse »von ungefähr 45300 Seiten auf Deutsch für ›Karstadt Juden?‹«. Eigentlich sind es zwei mehr. Am Ende der ersten Seite steht: »Aus Rechtsgründen hat Google zwei Ergebnis(se) von dieser Seite entfernt.«

Dazu die Information: »Ihre Suche hatte in den Suchergebnissen einen Treffer generiert, den wir Ihnen nicht anzeigen, da uns von einer zuständigen Stelle in Deutschland mitgeteilt wurde, daß die entsprechende URL unrechtmäßig ist.« Sehr gut. Dann könnte also die Antwort an siebter Stelle rechtmäßig sein. Ein Video, das fragt: »Wird durch Einkauf bei Karstadt Israel und dessen Politik unters...

Artikel-Länge: 20940 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €