Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Montag, 19. August 2019, Nr. 191
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
25.04.2009 / Ausland / Seite 6

Kampf gegen Armut und Korruption

Paraguay Präsident Lugo vor immensen Schwierigkeiten politischer und privater Natur

Andreas Knobloch, São Paulo
Genau ein Jahr nach seinem Wahlsieg am 20. April 2008 und inmitten des Wirbels um einen möglichen neuerlichen Vaterschaftsfall verkündete Paraguays Präsident Fernando Lugo Anfang der Woche die Neubesetzung von vier Ministerposten als Teil der Neustrukturierung seines Kabinetts.

Die Wechsel erfolgen zu einem Zeitpunkt, an dem Lugos Regierung sich vermehrt politischen Konflikten innerhalb der Koalition gegenüber-sieht und das Land infolge der weltweiten Wirtschaftskrise vor großen wirtschaftlichen Schwierigkeiten steht. Zudem hat die diesjährige Dürre große Schäden in der Landwirtschaft angerichtet. Die Bauernverbände fordern Ausgleichszahlungen und eine Agrarreform, die den Namen auch verdient. Vielen Paraguayern gehen die Veränderungen nicht schnell oder nicht weit g...

Artikel-Länge: 2425 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €