75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 6. Dezember 2022, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.04.2009 / Betrieb & Gewerkschaft / Seite 15

Verschärfter Konkurrenzdruck in der Krise

Studie: Leiharbeit wird systematisch eingesetzt, um die Rendite zu stabilisieren

Marcus Schwarzbach
Schlecht bezahlt und vor Kündigung kaum geschützt: Leiharbeiter gehören zu den ersten Verlierern der Krise. In vielen Betrieben waren sie bereits im vergangenen Jahr von Entlassungswellen betroffen. Seit den Hartz-Gesetzen kann von einer »strategischen Nutzung der Leiharbeit« gesprochen werden. Zu diesem Schluß kommt der Industriesoziologe Hajo Holst von der Universität Jena in einer kürzlich beim Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Institut (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung veröffentlichten Studie.

Indem die festangestellte Stammbelegschaft möglichst klein gehalten wird, solle sowohl das unternehmerische Risiko minimiert werden, als auch der Konkurrenzdruck innerhalb der Belegschaft verstärkt werden, heißt es darin. Auffallend sei das Signal an die Stammbelegschaft, sie sei »jederzeit ersetzbar«. Die Leiharbeitnehmer machen sich nicht nur gegenseitig Konkurrenz. Da sie die gleichen Arbeiten erledigen und oft über eine gleichwertige Qualifikation ver...

Artikel-Länge: 3715 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk