75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
18.04.2009 / Inland / Seite 2

»Hauptfehler war die Beteiligung an Kriegen«

Die Grüne Jugend sieht keine Gefahr einer Koalition ihrer Mutterpartei mit CDU und FDP. Ein Gespräch mit Max Löffler

Claudia Wangerin
Max Löffler ist Bundesvorstands­sprecher der Grünen Jugend

Laut Berliner Tagesspiegel haben Sie im Namen der Grünen Jugend ihrer Mutterpartei damit gedroht, den Bundestagswahlkampf einzustellen, falls sie eine Koalition mit der CDU und der FDP in Betracht zieht. Ist das richtig?

Das ist so weder gesagt noch beschlossen worden. Wir haben zwar auf unserem letzten Bundeskongreß darüber diskutiert, ob wir von den Grünen fordern, eine sogenannte »Jamaika-Koalition« definitiv auszuschließen, aber das wurde deutlich abgelehnt, zumal eine Koalition mit CDU und FDP bei den Grünen gar nicht ernsthaft zur Debatte steht.

Halten Sie eine solche Debatte auch nach der Wahl für ausgeschlossen?

Ich halte es für ausgeschlossen, daß es im September eine solche Koalition geben wird. Das lehnt die übergroße Mehrheit in der Partei ab. Niemand zweifelt mehr daran, daß dieses Szenario völlig unrealistisch ist.

Wie kam dann überhaupt die Diskussion auf, ob man von den Grünen das ...


Artikel-Länge: 4356 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €