Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
17.04.2009 / Ausland / Seite 6

Geplante Massaker

Studie konstatiert fast 100000 zivile Todesopfer im Irak-Krieg

Karin Leukefeld
We don’t do body counts«, wir zählen keine (zivilen) Todesopfer, war die Devise von US-General Tommy Franks, als er die US-Armee und ihre Verbündeten 2003 in den Irak-Krieg führte. Sechs Jahre später setzt die britische Organisation »Iraq Body Count« (IBC) noch immer Tag für Tag zivilen Opfern der Gewalt im Irak ein Mahnmal auf ihrer Internetseite www.iraqbodycount.org. Nach der dort erfolgten täglichen Auswertung von Presseberichten, Informationen aus lokalen Kranken- und Leichenhäusern, kommt IBC auf eine Zahl von 99854 zivilen Todesopfern bis heute.

Das von IBC nach mehrmaliger Gegenkontrolle zusammengestellte Material diente jetzt als Basis für eine Studie, in der Wissenschaftler aus den USA und Großbritannien die Todesursachen und eingesetzten Waffen untersuchten, mit denen irakische Zivilisten zwischen 2003 und 2008 getötet wurden. Von den ...

Artikel-Länge: 2854 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €