75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 10. / 11. Dezember 2022, Nr. 288
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.04.2009 / Ausland / Seite 7

Folterstaat Kurdistan

Menschenrechtsorganisation klagt irakische Kurdenparteien an

Nick Brauns
Die Sicherheitskräfte der autonomen Region Kurdistan im Nordirak operieren außerhalb des Gesetzes und mißbrauchen regelmäßig ihre Macht. Zu diesem Ergebnis kommt die Menschenrechtsorganisa­tion Amnesty International in ihrem am Dienstag vorgelegten Bericht »Hoffnung und Furcht – Menschenrechte in der Region Kurdistan im Irak«.

Der Bericht beruht auf einer ausführlichen Untersuchung von ai-Mitarbeitern in den kurdisch regierten Provinzen des Nordirak vom vergangenen Frühjahr. Zwar habe die Region Kurdistan auf dem Gebiet der Menschenrechte im Vergleich zum übrigen, weiterhin von Gewalttaten erschütterten Irak einige bedeutende Fortschritte gemacht, so Malcolm Smart, der Direktor der Menschenrechtsorganisation für den Nahen Osten. »Doch ernsthafte Probleme – willkürliche Inhaftierungen und Folter, ...

Artikel-Länge: 2551 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk