Gegründet 1947 Mittwoch, 20. Februar 2019, Nr. 43
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
31.03.2009 / Ansichten / Seite 8

Philip Morris des Tages: Milo Djukanovic

Das System Djukanovic ist zumindest vorerst auch durch die Weltwirtschaftskrise nicht zu erschüttern. Bei den Parlamentswahlen in Montenegro hat die regierende Demokratische Partei der Sozialisten mit 51,1 Prozent die absolute Mehrheit erzielt. Als stärkste Oppositionspartei landete die Sozialistische Volkspartei weit abgeschlagen mit 16,1 Prozent an zweiter Stelle. Auch wenn sich Regierung und Opposition unisono sozialistisch nennen, ist die kleinste exjugoslawische Republik ganz bestimmt keine sozialistische. Spötter nennten sie vielmehr »Republik Philip Morris« – nach der Zigarettenmarke.

...

Artikel-Länge: 1909 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €