75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.03.2009 / Inland / Seite 5

Heimatschutztruppen des Finanzkapitals

Aktionstag in Frankfurt am Main nimmt sicherheitspolitische Ambitionen der Commerzbank ins Visier

Gitta Düperthal
Wir zahlen nicht für eure Krise! Wir führen nicht eure Kriege!«, so einer der Slogans auf Transparenten. »Ein schwarzer Freitag für Krisen- und Kriegsgewinnler« war auf einem Flugblatt angekündigt. In Voraussicht der Ereignisse hatte der schillernde Commerzbank-Turm in der Frankfurter Innenstadt am Freitag seine Pforte geschlossen. Die Polizei war bereits frühzeitig präsent. Deshalb konnte das etwa 20köpfige »Abrüstungsteam«, das um Punkt 14 Uhr in leuchtend orangefarbenen Westen auf den Kaiserplatz vor den Bankenturm stürmte, mit dem mitgeführten Panzer aus Pappe nicht wie geplant ins Bankgebäude einziehen. Staunende Banker und Passanten ließen sich auf dem Vorplatz von Demonstranten erklären, wogegen sich der Protest in der Bankenmetropole richtete, zu dem das »Anitmilitaristische Aktionskomitee NoNATO Rhein-Main« aufgerufen hatte. Sprechchöre wie »Deutsche Waffen, deutsches Geld morden mit in aller Welt« erklangen.

Unmut rufe vor allem hervor, wie die...

Artikel-Länge: 3296 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €