3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Montag, 6. Februar 2023, Nr. 31
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
10.03.2009 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Milchbauern erwägen neuen Lieferboykott

Erzeugerpreis für Milch teilweise unter 20 Cent pro Liter gefallen

Angesichts des Preisverfalls bei Milch und Milchprodukten schließen die Bauern einen neuen Lieferboykott nicht aus. In den kommenden Wochen könne es wieder einen Lieferstopp geben, sagte Romuald Schaber vom Bundesverband Deutscher Milchviehhalter (BDM) der Berliner Zeitung vom Montag. Mancherorts bekämen die Landwirte nur noch knapp 20 Cent pro Liter Milch – beim Lieferstreik im vergangenen Sommer hatten sie 40 Cent gefordert. BDM- Pressesprecher Hans Foldenauer sagte am Montag auf jW-Anfrage, daß reine Lieferboykotte möglicherweise nicht ausreichen würden, um Wirkung zu erzielen. Vielmehr müsse man Aktionen gegen die gesamte Transportkette von Milch erwägen.

Der Kampf der Milchbauern im vergangenen Jahr habe nur »kurzfristig gewirkt«, räumte Schaber ein. Heute seien die Milchbauern sogar noc...

Artikel-Länge: 2521 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €