75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
05.03.2009 / Inland / Seite 4

Truppe trauert um Altnazi

Trotz Kontaktverbot: Chef der »Ordensgemeinschaft der Ritterkreuzträger« erhielt militärisches Ehrengeleit der Bundeswehr

Frank Brendle
Die Bundeswehr vergißt die »tapferen Kämpfer« der Wehrmacht nicht: Das offiziell bestehende Kontaktverbot zur »Ordensgemeinschaft der Ritterkreuzträger« (OdR) hielt sie im vergangenen Jahr nicht davon ab, zur Trauerfeier für deren verstorbenen Vorsitzenden ein Ehrengeleit abzustellen. Auf Anfrage der Bundestagsabgeordneten Ulla Jelpke (Die Linke) teilte die Bundesregierung vor wenigen Tagen mit, die Truppe habe sich 2008 an 16 Trauerfeierlichkeiten für ehemalige Angehörige der Wehrmacht beteiligt. Darunter war auch der am 31. März »zur großen Armee abberufene« OdR-Chef Gerhard Gutmacher.

Die offizielle Linie in Fällen verstorbener Ritterkreuzträger lautet: »Der Respekt vor der persönlichen Tapferkeit im Krieg und ggf. auch vor der Aufbauleistung in Staat, Gesellschaft und Bundeswehr nach dem Krieg« lege es nahe, »verdienstvolle« Ritterkreuzträger auf Anfrage mit militärischen Ehren zu bestatten. Vorab werde geprüft, ob der Verstorbene diese Vorzüge aufwe...

Artikel-Länge: 3607 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk