75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 30. November 2021, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.03.2009 / Schwerpunkt / Seite 3

Ideologische Gefahr für Deutschland

Angstzustände bei den Unionsparteien

Anläßlich des Europaparteitages der Linken und deren DDR-Darstellung erklärt der kultur- und medienpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Wolfgang Börnsen:

Es ist für alle Demokraten alarmierend, wie sich die Linken auf ihrem Europaparteitag positioniert haben. Die Zeiten, in denen einzelne Parteivertreter mit radikalen Ansichten vorgeschickt wurden, sind vorbei. Mit ihren Beschlüssen erklärt die Linke die Überwindung des Kapitalismus, die Abschaffung des NATO-Bündnisses und einen antieuropäischen Kurs zur Programmatik der Gesamtpartei.

Wenn alte Reformer und gestandene EU-Parlamentarier »abserviert« werden und sich sogar wie auf einer »schlechten SED-Parteiversammlung« vorkommen, dann sollte uns diese Beobachtung ein weiteres Warnzeichen sein.

Es gibt im 20. Jahr des Mauerfal...



Artikel-Länge: 2498 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €