Gegründet 1947 Dienstag, 16. Juli 2019, Nr. 162
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
28.02.2009 / Wochenendbeilage / Seite 1 (Beilage)

»Es ist unmöglich, die EU zu reformieren«

Gespräch mit Robert Griffiths. Über die weitverbreitete Skepsis gegenüber Brüssel, undemokratische rechenschaftslose Institutionen, den Wahlantritt der Kommunisten und Lenins Haltung zu den Vereinigten Staaten von Europa

Mirko Knoche
In der BRD treten Linkspartei und DKP mit getrennten Listen zur EU-Wahl an. Wie wird sich die britische KP bei der Europawahl verhalten?
Wir haben uns entschieden, unter unserem Namen zur Europawahl anzutreten. Wahrscheinlich werden wir mit eigenen Kandidaten in zwei der insgesamt elf EU-Wahlkreise in Großbritannien auftreten – für Nordirland ist die irische KP zuständig. Unsere Partei will in Wales und in den East Midlands (Gegend um Nottingham) kandidieren. Wir hätten in zwei weiteren Wahlkreisen die Möglichkeit zur Kandidatur. Wir führen aber Gespräche, dort unter dem Mantel der »Gewerkschaften gegen die EU-Verfassung« anzutreten. Verschiedene nationale und lokale Gewerkschaftsgliederungen wollen in mehreren Wahlkreisen gemeinsame Kandidatenlisten aufstellen. Das Wahlprogramm der Gewerkschaften ist mit der Politik unserer Partei fast deckungsgleich. Denn wir Kommunisten spielen im Gewerkschaftsbündnis eine sehr aktive Rolle.

Und diese Gewerkschaf...

Artikel-Länge: 17969 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €