Gegründet 1947 Dienstag, 18. Juni 2019, Nr. 138
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
27.02.2009 / Schwerpunkt / Seite 3

Besatzeragenda

Obama verzögert Truppenrückzug

US-Präsident Barack Obama wird die US-Kampftruppen später aus dem Irak abziehen als im Wahlkampf angekündigt. Die neue Regierung in Washington lancierte in US-Medien in dieser Woche die neue Frist von 19 Monaten. So berichtete die Zeitung New York Times, Obama plane einen Abzug der Soldaten aus dem Irak bis August 2010, drei Monate später als ursprünglich versprochen. Tatsächlich sollen auch nach dem angekündigten Rückzug bis zu 50000 der jetzt 140000 amerikanischen Soldaten im Irak stationiert bleiben – „um die Ausbildung der einheimischen Sicherheitskräfte zu unterstützen“, w...

Artikel-Länge: 1898 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €