Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Montag, 19. August 2019, Nr. 191
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
21.02.2009 / Feuilleton / Seite 12

Ganze Welt

Wie nennt man diese Musik nur? Jowe Head and the Demi-Monde in Potsdam und Berlin

Robert Mießner
Werden wir einmal unhistorisch. Daß Jowe Head lange vor 1977 in Birmingham zu den Swell Maps stieß und in der Ostberliner Endzeit mit den Television Personalities auf der Insel der Jugend spielte, das ist wichtig. Von Postpunk kann bei ihm also keine Rede sein. Und dabei sei es auch belassen. Denn heute ist viel wichtiger, daß er eine neue Band hat: The Demi-Monde. Mit ihrer Platte »Diabolical Liberties« wird zu rechnen sein. Jowe Head and the Halbwelt? So einen Namen denkt man sich nicht einfach mal so aus. Head verweist auf Oscar Wildes Satz: »Wir liegen alle in der Gosse, aber einige von uns betrachten die Sterne«. Auf das späte 19. Jahrhundert also, bald sollte dem Bürger der spitze Hut vom Kopf fallen und die Welt aus Gütervermehrung und Wohlanständigkeit war längst brüchig geworden. Wer will, darf eine ...

Artikel-Länge: 2550 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €