Gegründet 1947 Montag, 8. März 2021, Nr. 56
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
13.12.2008 / Feuilleton / Seite 13

Militainment total

Wie Pro-Sieben-Moderator Stefan Raab die Rekrutierungsstrategie der Bundeswehr unterstützt

Thomas Wagner
Am vergangenen Montag lud Fernsehmoderator Stefan Raab eine echte Big Band ins Studio seiner Late-Night-Show »TV total«. Eigentlich kein besonders bemerkenswerter Vorgang, doch mit den Musikern, die Raabs eigene Hausband »Herb und die Heavytones« vom 8. bis zum 11. Dezember vertraten, hat es eine besondere Bewandtnis: Es handelt sich nämlich um die hauptsächlich aus Berufssoldaten bestehende Big Band der Bundeswehr unter Leitung von Oberstleutnant Christoph Lieder.

Als Grund für die ungewöhnliche Zusammenarbeit gab der Offizier den gemeinsamen »Spaß an guter Unterhaltung« an. Stefan Raab wiederholte während der Sendung mehrfach, wieviel Freude es ihm macht, mit einer echten Big Band zu arbeiten. Den wirklichen Zweck der ungewöhnlichen Kooperation gibt freilich das Bundesverteidigungsministerium vor. Die in Euskirchen stationierte Einheit der Bundeswehr hat nämlich den besonderen Aufgabenschwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit und Nachwuchsgewinnung. Aus diesem G...

Artikel-Länge: 3515 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Wir brauchen Dich, Genossin, Genosse! Werde Mitglied in unserer Genossenschaft: www.jungewelt.de/genossenschaft