75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
01.12.2008 / Sport / Seite 16

Blutgrätsche

DieBittermanns Wahrheit über den 15. Spieltag

Klaus Bittermann
Für mich fand das Spitzenspiel in Bremen statt. Dort ging es gegen Frankfurt, und das sind die beiden Mannschaften, die mir am sympathischsten sind. Zwei Herzen schlugen also in meiner Brust, obwohl mir schon klar war, daß die Eintracht wahrscheinlich wenig zu bestellen haben würde, denn wie der wie immer leicht verkniffene Herr Funkel sagte, mußte er auf zu viel Stammpersonal verzichten, und die Ersatzleute waren der Situation nicht gewachsen, weshalb jetzt im »mentalen Bereich« gearbeitet werden müsse.

Das hört sich schlimm an, denn wer will sich schon vom unrasierten Funkel im Mentalbereich herumpfuschen lassen? Daß es gleich 5:0 enden mußte, war natürlich hart, aber es ließ sich ein Reim drauf machen, denn Pizarro und Almeida, die das Champions-League-Aus auf dem Gewissen hatten, weil sie die besten Chancen vergeigten (weshalb ich Allofs gut verstehen könnte, wenn er sie am liebsten an die Wand nageln würde, was er leider nicht sagen darf), schienen g...

Artikel-Länge: 3302 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €