Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
28.11.2008 / Ausland / Seite 6

Öcalan weiter isoliert auf Imrali

Unmenschliche Haftbedingungen des Kurdenführers bleiben bestehen: Keinerlei türkische Zugeständnisse

Nick Brauns
Eine Lockerung der Isolationshaft für den ehemaligen PKK-Vorsitzenden Abdullah Öcalan auf der türkischen Gefängnisinsel Imrali ist nicht geplant. Dieses meldete am Donnerstag die Tageszeitung Zaman. In den vergangenen Tagen hatte es Informationen gegeben, wonach mehrere Gefangene nach Imrali verlegt werden sollten. Mit diesen könnte der kurdische Politiker bis zu zehn Stunden in der Woche Kontakt haben, hieß es. »Wir machen Öcalan damit zu einem normalen Gefangenen«, hatte der Vorsitzende des außenpolitischen Parlamentsausschusses, Suat Kiniklioglu, noch am Dienstag gegenüber der Zeitung Hürryiet entsprechende Medienberichte bestätigt. »Wir können die Haftbedingungen Öcalans dann besser nach außen vertreten.«

Die Türkei schien auf diesem Weg vor allem auf Vorwürfe des Antifolterkomitees des Europarates reagieren zu wollen. Dieses hatte bereits nach seiner letzten Inspektion auf Imrali im Mai 2007 festgestellt, daß die seit seiner Gefangennahme...

Artikel-Länge: 2961 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €