3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Wednesday, 8. February 2023, Nr. 33
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
22.11.2008 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Denn es gab ja auch noch Nicole

Roman Israel
Roman Israel, geboren 1979 in Löbau, lebt in Dresden. Mitglied der Dresdner Lesebühne »sax royal«. Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien, zuletzt in: Neubuch. Neue junge Lyrik. Hg. Ron Winkler. Yedermann 2008 und Signum (Blätter für Literatur und Kritik)

Am frühen Abend war René mit dem Bus zu Nicole gefahren. Ihr Vater öffnete. Sie saßen in der Stube. Lutz versuchte, René zu unterhalten und zeigte ihm Fotos.

Renés Grundschullehrerin hielt nicht viel von langen Reden, sie zeigte statt dessen Bilder, Lichtbilder, und hatte es dabei vor allem auf die besonders schrecklichen abgesehen. Gestapelte Leichen, winkende Skelette und immer wieder eine leere Zelle, ein Krematorium, ein Kopf von Irgendjemandem: Da hatte er gestanden und durch das Fenster hatte er hindurchgesehen und diesen Kranz hatte ein junges Mädchen von zwölf Jahren ihm zum Gedenken geflochten und geweint. Unter den vielen Bildern war auch eines, von einem mumifizierten Frauenkopf. J...


Artikel-Länge: 15207 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €