3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 5. August 2021, Nr. 179
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
21.11.2008 / Ausland / Seite 6

Geschäfte wie geschmiert

Prozeß wegen Waffenlieferungen nach Angola in Paris fortgesetzt

Christian Giacomuzzi, Paris
Mit der Debatte über die Anklagepunkte gegen die insgesamt 42 Angeklagten ist in dieser Woche in Paris der spektakuläre Korruptionsprozeß in der sogenannten Angolagate-Affäre fortgesetzt worden. William Goldnadel, Anwalt des israelischen Geschäftsmanns Arcadi Gaydamak, dem gemeinsam mit seinem französischen Geschäftspartner Pierre Falcone illegale Kriegswaffenlieferungen nach Angola vorgeworfen werden, beantragte insbesondere die Anhörung des ehemaligen französischen Geheimdienstchefs der »Renseigements Generaux« (RG), Yves Bertrand, als Zeugen.

In Tagebuchaufzeichnungen Betrands, die den rund 60 Anwälten des Riesenprozesses Ende der Vorwoche übermittelt wurden, berichtet der ehemalige Geheimdienstchef von Treffen mit dem Pariser Richter Philippe Courroye, der in der Angolagate-Affäre ermittelt hat. Von den Treffen ist in den Gerichtsprotokollen keine Rede, und Courroye hatte sie außerdem dementiert. Die Verteidiger der Angeklagten wollen nun versuchen, du...

Artikel-Länge: 3855 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!