1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 12. / 13. Juni 2021, Nr. 134
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
29.10.2008 / Abgeschrieben / Seite 8

Besonderer Feiertag

Der Vorsitzende der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, Franz Müntefering, gratulierte Bundeskanzler a. D. Gerhard Schröder am Montag zu seiner Wahl zum Bundeskanzler vor zehn Jahren mit folgendem Schreiben:

Sehr geehrter Herr Bundeskanzler Schröder!

Lieber Gerd!

Feiertage gibt es viele. Dies ist ein besonderer für Dich und für uns. An diesem 27. Oktober sind es zehn Jahre, daß Du vom Bundestag in Bonn zum Bundeskanzler der Bundesrepublik gewählt wurdest.

Ein Lebensereignis für Dich, ein historischer Augenblick für die deutsche Sozialdemokratie. Die lange Strecke der Opposition, die Herbert Wehner 1982 hellsichtig beschworen hatte, war für uns vorbei. Die SPD wieder im Kanzleramt, Bündnis 90/Die Grünen waren erstmals in der Regierung, Du Kanzler, Joschka Fischer war Vizekanzler.

Ich habe die damalige Stimmung in der Koalitionsspitze als locker und eher fröhlich in Erinnerung. U...








Artikel-Länge: 2776 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €