75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.10.2008 / Feuilleton / Seite 12

Die Jugend das Fürchten lehren

Gegen die »Krake Bertelsmann« und andere Gespenster: In Erfurt tagte die Konferenz »Bildung ist Menschenrecht« des Freidenker-Verbandes

Leonardo Löwe
»Der Antikommunismus ist die Grundtorheit unserer Epoche«– das berühmte Zitat soll gar nicht von Thomas Mann stammen? Diese verblüffende Behauptung, die ihm aus der Thomas-Mann-Gesellschaft seiner Heimatstadt Lübeck entgegenschlug, wurde vom Kabarettisten Dr. Seltsam faktenreich widerlegt. Gelegenheit für seinen lustigen Vortrag bot ihm am Samstag die Konferenz des Deutschen Freidenker-Verbandes in Erfurt, die unter anderem auch von dieser Zeitung unterstützt wurde. Unter der Losung »Bildung ist Menschenrecht« diskutierten rund 80 Teilnehmer über die desolate Bildungssituation in Deutschland und loteten die Möglichkeiten einer »Initiative Volksbildung« aus.

Was das mit dem Antikommunismus und der epochalen Erkenntnis von Thomas Mann zu tun hat? Bei der Konferenz ging es nicht nur um PISA oder Kinderarmut, sondern eben auch um Lehrinhalte, darunter den »Antikommunismus nach Lehrplan«. Darüber sprach der Dresdner Historiker Horst Schneider, der die verordne...

Artikel-Länge: 5311 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €