75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.10.2008 / Titel / Seite 1

Jackpot für Wall Street?

Klaus Fischer
Keiner war sicher. Würde der Druck auf die Abgeordneten des US-Repräsentantenhauses groß genug sein? Hatten Finanzlobby, Medien und Bush-Regierung tatsächlich alle Register gezogen, um aus Neinsagern vom Montag am Freitag Befürworter des 700-Milliarden-Rettungsplanes für die Wall Street zu machen? Wie auch immer das Rennen um den größten Jackpot der Finanzgeschichte ausgegangen ist (Ergebnis nach jW-Redaktionsschluß), war zweierlei schon zuvor klar: Es wollen sich weit mehr Lobbyisten bedienen, als nur die klammen Investment- und sonstigen Banker. Und es ist zweifelhaft, ob es denn hilft, die komatöse US-Finanzbranche zu reanimieren.

Das Theater in dieser Woche war beispielhaft: An den Börsen ließen »verunsicherte Anleger« weltweit die Kurse heftige Zuckungen vollführen. Einschlägige Beobachter aus Me­dien, Brokerhäusern, Instituten und anderen Lobbyorganisationen schürten die Angst. Ohne schnelle Öffnung der Geldschleusen durch den Staat breche alles zus...

Artikel-Länge: 3715 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €