3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
24.09.2008 / Feuilleton / Seite 13

Gehirnwäsche

Nichts als Wahn: Der Aust-Eichinger-Komplex lebt seine Syndrome aus

Ron Augustin
Mit dem »Baader-Meinhof Komplex« läuft am Donnerstag eine der aufwendigsten Produktionen in der Geschichte des deutschen Films in den Kinos an. Nach einer Medienkampagne, die es in dieser Form noch nicht gegeben hat. Die Verfilmung des gleichnamigen Buchs von Stefan Aust ist schon vor der Freigabe an die Öffentlichkeit als deutscher Beitrag zum Oscar nominiert worden, nachdem Reinhard Hauffs »Stammheim«, der sich ebenfalls auf das Aust-Buch stützte, bei der Verleihung des Goldenen Bären vor zwei Jahrzehnten von der Juryvorsitzenden Gina Lollobrigida als »lausiger Film« abgetan worden war.

Der Film kommt genau ein Jahr nach der weitgehend verfehlten »Abrechnung mit dem Terrorismus«, die zum 30. Jahrestag des Deutschen Herbstes im September 2007 schon mit einem Zweiteiler von Aust im Fernsehen angefeuert wurde. Auf Basis einer beispiellosen Schnittfolge werden sämtliche Behauptungen, Erfindungen und Fälschungen, die in dem Buch noch irgendwie den Quellen zug...

Artikel-Länge: 7569 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!