75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.09.2008 / Feuilleton / Seite 13

Umfeld- und ­Vergangenheits­forschung

Wirtschaft als das Leben selbst

Helmut Höge
Am 16. September fand die »2. Berliner Hausmeisterkonferenz« statt. Ich wollte mich als Journalist akkreditieren lassen, die Eventagentur hatte mich jedoch anscheinend als Aushilfshausmeister nicht für würdig genug befunden, daran teilzunehmen. Deswegen überredete ich meine Freundin, mit mir statt dessen einen Ausflug nach Neukölln, d.h. zu den Ortsteilen Britz, Buckow und Rudow zu unternehmen. Der Grund: Wir arbeiten gerade an einem Verkaufsausstellungsprojekt namens »Le Grand Magasin« in der Neuköllner Galerie im Saalbau mit: Dort werden ab dem 9. Oktober Produkte von Produktivgenossenschaften aus ganz Europa ausgestellt – und wir hatten angefangen, uns ein bißchen mit dem »Umfeld« der Galerie zu beschäftigen. Britz, Buckow, Rudow kannten wir bisher noch so gut wie gar nicht – im Gegensatz zum in Neukölln aufgewachsenen Künstler Thomas Kapielski. Der schrieb 1995 im Katalog der Ausstellung »Inventur« des Neuköllner Heimatmuseums, daß er den »Problembezi...

Artikel-Länge: 3859 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €