75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.09.2008 / Betrieb & Gewerkschaft / Seite 15

Großbritannien: »Hexenjagd« in Gewerkschaft

Ausschlußverfahren gegen linke Aktivisten in Unison

Christian Bunke, Manchester
In Unison, der größten Gewerkschaft für den öffentlichen Dienst in Großbritannien, werden politische Auseinandersetzungen neuerdings nicht mehr nur inhaltlich, sondern auch administrativ ausgetragen. Aktuell sehen sich vier bekannte linke Aktivisten mit einem Ausschlußverfahren, einer »Hexenjagd« konfrontiert.

Es war auf dem Unison-Gewerkschaftstag im vergangenen Jahr, als der offizielle Ablauf plötzlich unterbrochen wurde und eine Vertreterin der Antragskommission das Podium betrat. Die Entrüstung stand ihr deutlich ins Gesicht geschrieben. Einige Ortsgruppen hätten »ein rassistisches Flugblatt« verteilt, dies werde Konsequenzen haben, erklärte sie. Nur wenige Tage später erhielten die Aktivisten Suzanne Muna, Brian Debus, Glenn Kelly und Onay Kasab Briefe der Gewerkschaftsführung, in denen sie beschuldigt wurden, jenes »rassistische« Flugblatt entworfen und im Namen ihrer Ortsgruppen verteilt zu haben. In dem Flyer hatten sie das Bild der drei Affen benu...

Artikel-Länge: 3423 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €