Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Montag, 27. Mai 2019, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
19.09.2008 / Inland / Seite 5

Streik bei Vacuumschmelze beendet

Hanau: Beschäftigte erringen mit Rückkehr zum Flächentarifvertrag großen Erfolg

Hans-Gerd Öfinger
Eine Woche nach Streikbeginn ist der Arbeitskampf bei der Hanauer Vacuumschmelze (VAC) ausgesetzt worden. Vorausgegangen war die Ankündigung der Unternehmensleitung am Mittwoch, umgehend in den Flächentarifvertrag zurückzukehren. Nach einer dreistündigen Streikversammlung, an der nach Gewerkschaftsangaben rund 600 Beschäftigte teilnahmen, wurde der unbefristete Streik am Donnerstag mittag per Beschluß abgebrochen. Ab 12 Uhr gingen die Beschäftigten mit ihren unübersehbaren Streikwesten und roten Nelken in der Hand wieder an ihre Arbeitsplätze.

Mit der Zusage der VAC-Geschäftsführung, in den Flächentarifvertrag für die Metall- und Elektroindustrie zwi­schen dem Unternehmerverband Hessen Metall und der IG Metall zurückzukehren, habe die Gewerkschaft ihr oberstes Streikziel erreicht, sagte eine Gewerkschaftssprecherin. Hessen Metall bestätigte in einer Pressemitteilung das Vorliegen einer Erklärung der Vacuumschmelze, wonach diese in den Flächentarifvertrag ...

Artikel-Länge: 3062 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €