75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.09.2008 / Thema / Seite 10

Berlin zweigeteilt

Die SPD spaltete vor 60 Jahren unter US-Anleitung die Stadtverwaltung. Bürgerliche Politiker wollten beim Regieren ihre Ruhe haben. Schuld gaben sie den Kommunisten mit ihren ständigen Demonstrationen für die Einheit Deutschlands

Mark Altten
Am 6. September 1948 wurde als sichtbarstes Zeichen der längst in vielen Bereichen vollzogenen Spaltung Berlins die gemeinsame Stadtverwaltung zerschlagen. Die Gewerkschaften und die Polizei waren bereits in Ost und West gespalten, zwei Währungen ruinierten die Wirtschaft.

Der 6. September 1948 markierte einen finalen Akt in einem gut vorbereiteten Prozeß. Vom Neuen Stadthaus in der Parochialstraße im Bezirk Mitte zogen an diesem Tage die Stadtverordneten von SPD, CDU und dem FDP-Vorläufer LDP in schöner Eintracht in den britischen Sektor, um in der Taberna Academica am Steinplatz ihres Amtes zu walten. Man war der Demonstrationen überdrüssig, in denen die Einheit Deutschlands unter Einhaltung der Beschlüsse von Potsdam wie auch ein Ende der Wirtschafts- und Währungsspaltung gefordert wurde. Die Wiederherstellung des durch das Naziregime schwer diskreditierten kapitalistischen Systems sollte in behüteter Atmosphäre stattfinden. Kommunistische Demonstrant...

Artikel-Länge: 21108 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €