3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. Juli 2021, Nr. 172
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
25.08.2008 / Ausland / Seite 7

Kolumbiens Präsident im Korruptionssumpf

Bestechungsskandal holt Uribe ein. Aussage vor Parlamentsausschuß unter Ausschluß der Öffentlichkeit

Helda Martínez (IPS), Bogotá
Kolumbiens stramm-rechter Staatspräsident Álvaro Uribe mußte Ende vergangener Woche vor dem Parlamentarischen Untersuchungsausschuß erscheinen. Dort sollte er zu Bestechungsvorwürfen Stellung nehmen und wurde diesbezüglich über zwei Stunden lang befragt. Uribe wird vorgeworfen, die Verfassungsänderung von 2004, die seine Wiederwahl erst ermöglichte, durch die Bestechung von Abgeordneten herbeigeführt zu haben. Die Befragung selbst fand unter Ausschluß der Öffentlichkeit statt; und an der vorgeblichen »Neutralität« der Kommission zweifelten nicht nur Hunderte Studierende der Universidad Distrital, die vor dem Parlamentsgebäude gegen den Präsidenten demonstrierten und verhinderten, daß dieser den Vordereingang benutzen konnte.

Ein Abgeordneter des Oppositionsbündnis »Polo Democrático Alternativo« (PDA) hatte den Präsidenten vor vier Monaten schwer belastet. Er sei verantwortlich für Schmiergeldzahlungen an Abgeordnete, um eine Verfassungsänderung herbeizufü...

Artikel-Länge: 3366 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!