75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.08.2008 / Feuilleton / Seite 12

Siga, Siga

Schröder und Kalender. That’s Greek to me

Jörg Schröder/Barbara Kalender
Unser kretischer Freund Christos führte seinen Nachnamen Ermis – also Hermes – zu Recht, denn ihm gehörte das Pantopoleion, eine Mischung aus kleinem Supermarkt und Tante-Emma-Laden. Er hatte alles! Hauptsächlich aber den Traum, seine Klitsche zu einem richtigen großen Supermarkt auszubauen. Er wohnte mit seinen Eltern im ersten Stock über dem Geschäft. Gleich links daneben war eine Taverne und rechts vom Laden, nur durch einen schmalen Weg zum Strand getrennt, gab es ein Kafenion. Christos saß abwechselnd bei seinen Nachbarn, mal auf der einen, mal auf der anderen Terrasse, im Schatten der Markise und trank Kaffee, während seine Mutter die einheimischen Frauen bediente.

Doch wenn ein Fremder – vor allem aber eine Fremde – sein Pantopoleion betrat, sprang er auf und übernahm die Beratung. Er war ein Sprachenphänomen, wie es dies vermutlich nur bei den Mittelmeeranrainern gibt. Eines Tages saßen wir wieder mal mit Christos im Kafenion, und ich guckte an der...

Artikel-Länge: 4504 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €