75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.08.2008 / Inland / Seite 8

»Rassistische Hetze in dumpf rechter Bevölkerung«

In Frankfurt/Main will sich eine »Bürgerwehr« gegen den Bau einer Moschee gründen. Ein Gespräch mit Aitak Barani

Gitta Düperthal
Aitak Barani ist Mitglied des Vereins »­Zusammen e.V.« in Frankfurt am Main

Im Frankfurt am Main will sich eine Bürgerwehr »Aktionsgruppe 22. Juli« gründen. Sie kündigt »aktionistischen Widerstand« gegen den geplanten Moscheebau im Frankfurter Stadtteil Hausen an. Wer steckt dahinter?

Die Gruppe hat sich nach dem Datum benannt, an dem das Frankfurter Bauamt dieses Jahr grünes Licht für den Bau der Moschee gab. Im August und September 2007 hatte es dazu schon hitzige öffentliche Diskussionen gegeben. Daraufhin bildete sich gegen das Vorhaben zunächst eine Bürgerinitiative, der u.a. die CDU, die »Bürger für Frankfurt« (BSF), die Republikaner und das »Bürgerbündnis für Frankfurt« angehörten. Nachdem dann die NPD für den 24. Oktober einen Aufmarsch gegen den Moscheebau organisiert hatte, gingen einige wieder auf Distanz – auch Oberbürgermeisterin Petra Roth (CDU).

Roth hatte sich dann überraschenderweise doch für den Bau ausgesprochen, was dem Ortsbeirat in...


Artikel-Länge: 4186 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €