75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.08.2008 / Feuilleton / Seite 13

Ehrendes Erinnern

Das Filmfestival von Locarno ist noch nicht zu Ende, aber die schönsten Preise sind vergeben

Jochen Zimmer
Das Filmfestival von Locarno vergibt die schönsten Preise immer bereits lange, bevor in den Kinosälen am Lago Maggiore die ersten Zuschauer einen Film zu Gesicht bekommen. Der »Premio Rezzonico« für herausragende unabhängige Produzenten ging an die New Yorkerin Christine Vachon, die seit 1991 (»Poison«) regelmäßig mit unkonventionellen Filmen in Locarno zu sehen war und gerade mit ihrem Dylan-Mix um Cate Blanchett »I’m Not There« Venedig gewann. Der eigentliche Hauptpreis ging an Nanni Moretti. Er bekam eine eigene Retrospektive, und der israelische, mythisch-zeitkritische Altmeister Amos Gitai erhielt den Ehrenleoparden für sein Gesamtwerk. Auf der Piazza Grande lief zu seinen Ehren gleich nach dem Eröffnungsfilm sein neuer, vom NDR koproduzierter, rätselhafter Film »Plus tard tu comprendras« (Später wirst du verstehen).

Jeanne Moreau spielt darin die einzige Überlebende einer russisch-jüdischen Pariser Familie. Gegenüber ihrem Sohn läßt sie die Geschich...

Artikel-Länge: 3291 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €