Gegründet 1947 Freitag, 19. Juli 2019, Nr. 165
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
08.08.2008 / Inland / Seite 5

Wedel: Was wäre, wenn ...

... eine Kandidatin gefunden worden wäre?

Angeblich ist sie das. Anfang der Woche hat sich der special agent der Linkspartei, organisationsintern als »Bodo« geführt, gemeldet. Einsam wie ein Wolf, manchmal mit angeklebtem Bärtchen, als Schornsteinfeger, Fähnrich der Bundeswehr oder christlicher Intellektueller verkleidet, oft überraschend die Verkehrsmittel wechselnd, macht er als »Ulrich Maurer«, »Dagmar Enkelmann« oder eben »Bodo Ramelow« für die Linke knifflige Dinge klar. Vom letzten öffentlichen Fernsprechgerät in einem hessischen Dorf aus hat er in der Redaktion eines deutschen Leitmediums angerufen, wie immer mit verstellter Stimme (am besten kann er den Unterbild-Sprecher aus der Fernsehreihe »Elefant, Tiger & Co« nachmachen, aber auch Diether Dehm und Mutter Beimer gelingen ihm). »Ich sage nur so viel«, hatte er geraunt, »ich hab eine!« – und aufgelegt. Ja, sagte sich der Redakteur, der hat eine – und zwar an der Klatsche. Aber dann fiel ihm ein, daß Die Linke seit Wochen nach einer ...

Artikel-Länge: 3881 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €